Suche

Nachhaltig & langlebig: Die MTB-Schaltung der Zukunft?

Sram hat den technischen Fortschritt am Mountainbike maßgeblich mitgeprägt. Im Rahmen unserer RIDE-GREEN-Kampagne will der zweitgrößte Komponentenhersteller der Welt in Zukunft auch bei der Nachhaltigkeit wichtige Akzente setzen. Wir waren zu Besuch beim zweitgrößten Komponentenhersteller der Welt in der Entwicklungszentrale für Antriebe in Schweinfurt. Für BIKE 12/21 klären wir gemeinsam mit Sram, wie langlebig ein Kettenantrieb überhaupt sein kann und wo bei der Herstellung in Sachen Umweltbilanz die größten Hürden liegen. Um den ökologischen Fußabdruck bei der Schaltgruppe gering zu halten, hat Sram besonders haltbare Schaltungskomponenten zu einer Gruppe kombiniert und mit eigens angefertigten Prototypen ergänzt.


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen