top of page
Suche

Lieferengpässe, Preiserhöhungen, Verfügbarkeit in der MTB-Industrie

Begehrte Parts sind nicht lieferbar, Preiserhöhungen kündigen sich an und viele Händler sind leergekauft: Worauf müssen Biker nun achten? MOUNTAINBIKE-Redakteur Chris Pauls ging auf Ursachenforschung und erklärt die aktuelle Lage auf dem MTB-Markt.

20 Ansichten0 Kommentare
bottom of page