top of page
Suche

Großes Update für das günstige E-Bike Fully

Giant Stance E+

Mit dem Stance E+ legt Giant sein E-MTB-Erfolgsmodell neu auf. Das Einsteigerfully bekommt entscheidende Updates bei Geometrie, Motor und Akku und macht damit fahrdynamisch einen Sprung nach vorne. Die Preise des E-Fullys bleiben moderat.

Knapp im Federweg, etwas unausgewogen in der Geometrie: Dass das Giant Stance E+ schon einige Jahre auf dem Buckel hatte, war dem Modell im letzten Touren-Fully-Test schon deutlich anzumerken.Dennoch blieb das Stance E+ auch 2022 der Kassenschlager in Giants Fully-Portfolio und verkaufte sich im deutschsprachigen Raum in fünfstelligen Stückzahlen – so viel verkaufte Giant bei den High-End-Modellen Trance E+ und Reign E+ nicht einmal zusammengenommen.

Höchste Zeit also, dem Erfolgsmodell ein länger überfälliges Update zu gönnen. Mit einer neuen Geometrie, frischer Optik und sogar neuen Motoren und Akkus macht Giant das elektrische Tourenfully Stance E+ fit für die Zukunft. Nur die Laufräder in 29 Zoll sind gleich geblieben, ebenso wie Zielsetzung des E-Bikes: Unkomplizierten Fahrspaß im Gelände zu einem fairen Kurs zu bieten.




11 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page